Monographien und Herausgeberschriften

Monographien

Neuer Band erschienen: Umstrittene Religionsfreiheit
Zur Diskussion um ein Menschenrecht
Umstrittene Religionsfreiheit. Zur Diskussion um ein Menschenrecht. Hrsg. von Thomas Brose, Philipp W. Hildmann. Frankfurt/M.: Peter Lang Verlag 2016 (= Berliner Bibliothek. Religion - Kultur - Wissenschaft. Band 2).


Monographien

Druckfrisch: Lord Acton und die religiösen Grundlagen der liberalen Gesellschaft
Ein Vordenker des Zusammenhangs von Glauben, Gewissen und Freiheit
Glaube, Gewissen, Freiheit. Lord Acton und die religiösen Grundlagen der liberalen Gesellschaft. Hrsg. von Christoph Böhr, Philipp W. Hildmann, Johann Christian Koecke. Wiesbaden: Springer VS 2015. ISBN: 978-3-658-08287-1.


Monographien

Druckfrisch: Demokratie und Islam. Theoretische und empirische Studien
Hrsg. von Ahmet Cavuldak, Oliver Hidalgo, Philipp W. Hildmann, Holger Zapf. Wiesbaden: Springer VS 2014.


Monographien

Bedrohtes Menschenrecht? Neuerscheinung zur Lage der Religionsfreiheit
Bedrohtes Menschenrecht? Zur internationalen Lage der Religionsfreiheit heute. Hrsg. von Andrea Riccardi und Hans Zehetmair unter Mitarbeit von Philipp W. Hildmann. München: Olzog Verlag 2013.


Monographien

Neue Publikation zur weltweiten Situation christlicher Minderheiten
Hrsg. von Hans Zehetmair in Zusammenarbeit mit Philipp W. Hildmann. München: Hanns Seidel Stiftung 2013 (= Argumente und Materialien der Entwicklungszusammenarbeit. Band 8).


Monographien

Aktuelle Neuerscheinung: Ethische Politikberatung
Hrsg. von A. Katarina Weilert und Philipp W. Hildmann. Baden-Baden: Nomos Verlag 2012.


Monographien

Interkultureller Dialog und Menschenrechte
Hrsg. von Thomas Nawrath, Philipp W. Hildmann. Nordhausen: Verlag Traugott Bautz 2010 (Studien zur Interkulturellen Philosophie. Band 19).


Monographien

Soziale Marktwirtschaft: Zukunfts- oder Auslaufmodell?
Ein ökonomischer, soziologischer, politischer und ethischer Diskurs.
Hrsg. von Stephan Wirz, Philipp W. Hildmann. Zürich: Theologischer Verlag Zürich 2010 (Schriften Paulus-Akademie Zürich. Band 6).


Monographien

Vom christlichen Abendland zum christlichen Europa
Perspektiven eines religiös geprägten Europabegriffs für das 21. Jahrhundert.
Hrsg. von Philipp W. Hildmann. München: Hanns Seidel Stiftung 2009 (Argumente und Materialien zum Zeitgeschehen. Band 65).


Monographien

Zukunft braucht Konservative
Hrsg. von Hans Zehetmair unter Mitarbeit von Philipp W. Hildmann. Freiburg, Basel, Wien: Herder 2009.


Monographien

Von der Freiheit des konservativen Denkens
Grundlagen eines modernen Konservatismus.
In: München: Hanns Seidel Stiftung 2009 (aktuelle analysen. Band 52).


Monographien

Glaube, Vernunft, Politik
Eine Verhältnisbestimmung.
Hrsg. von Hans Zehetmair unter Mitarbeit von Philipp W. Hildmann. Freiburg, Basel, Wien: Herder 2009.


Monographien

„Sie werden euch hassen …“
Christenverfolgung weltweit.
Hrsg. von Philipp W. Hildmann. München: Hanns Seidel Stiftung 2007 (Argumente und Materialien zum Zeitgeschehen. Band 59).


Monographien

Fröhlicher Patriotismus?
Eine WM-Nachlese.
Hrsg. von Ernst Hebeker, Philipp W. Hildmann. München: Hanns Seidel Stiftung 2007 (Argumente und Materialien zum Zeitgeschehen. Band 57).


Monographien

Politik aus christlicher Verantwortung
Hrsg. von Hans Zehetmair unter Mitarbeit von Philipp W. Hildmann. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften 2007.


Monographien

Gotthelf – Heine – Taillandier
Literarische Begegnungen.
Hrsg. von Philipp W. Hildmann, Hanns Peter Holl. Tübingen, Basel: A. Francke Verlag 2006


Monographien

Schreiben im zweiten konfessionellen Zeitalter
Jeremias Gotthelf (Albert Bitzius) und der Schweizer Katholizismus des 19. Jahrhunderts.
Tübingen, Basel: A. Francke Verlag 2005


Monographien

»Solches Gepolter in der Kirche«
Studien zu Joseph von Eichendorffs Streitschrift zum Deutschkatholizismus.
Münster, Hamburg, London: Lit Verlag 2001 (Literatur - Medien - Religion. Hrsg. von Georg Langenhorst. Band 3).


Monographien

Nachhaltige Zukunftsstrategien für Bayern
Zum Stellenwert von Ökonomie, Ethik und Bürgerengagement.
Hrsg. von Philipp W. Hildmann, Holger Magel. München: Hanns Seidel Stiftung 2006 (Argumente und Materialien zum Zeitgeschehen. Band 48).


Monographien

Xaver Herzog. Achtzehn neue, lustige Briefe.
Xaver Herzog. Achtzehn neue, lustige Briefe, gewechselt zwischen einem katholischen und reformirten Geistlichen (1845).
Hrsg. von Philipp W. Hildmann, Hubert Isopp. Nordhausen: Verlag Traugott Bautz 2006 (Gotthelfiana. Schriften aus dem Umfeld von Jeremias Gotthelf. Hrsg. von Philipp W. Hildmann. Band 1)


Monographien

Globalisierung und demografischer Wandel
Fakten und Konsequenzen zweier Megatrends.
Hrsg. von Georg Fahrenschon, Philipp W. Hildmann. München: Hanns Seidel Stiftung 2006 (Argumente und Materialien zum Zeitgeschehen. Band 49).